Gewerbeimmobilie > Gastronomie
Zu Verkaufen

TRADITIONELLES AUSFLUGSLOKAL MIT VIELSEITIGEN NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN VOR DEN TOREN VON MEIßEN

01665 Diera-Zehren
398.000 €

SR-117
1900
560 m²
  • Das zum Verkauf stehende Wohn und Gewerbehaus befindet sich im Elbtal vor den Toren von Meißen.
    Das Haus ist um 1900 als Ziegelbau errichtet worden und steht nicht unter Denkmalschutz.
    Das gesamte Objekt wurde in den letzten 10 Jahren hochwertig saniert.

    Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich eine in der Region, bekannte und beliebte Gaststätte, mit mehreren Gasträumen und einen großen Sonnenterrasse.
    Zudem laden ein großer Biergarten mit bis zu 100 Sitzplätzen zum Verweilen ein.

    Das 1. Obergeschoss verfügt über zwei ausgebaute Wohneinheiten, ausgestattet mit einem Tageslichtbadezimmer, einer Küche, einem Schlafzimmer und jeweils einem Wohnzimmer mit Kaminanschluss.
    Zudem kann sowohl im 1. OG als auch im Dachgeschoss eine große Ausbaureserve zusätzlichen Wohnraum schaffen.
    Das insgesamt nutzbare Grundstück ist mit circa 10.000 m² überaus großzügig und bietet viel Platz und diverse Möglichkeiten, wie zum Beispiel eine individuellen Gäste Bewirtung, Campingstellplätze oder landwirtschaftliche Nutzung.
    Durch die geringe Entfernung zur Stadt Meißen, vielen umliegenden Gemeinden und der direkten Lage am Elbradweg und am sächsischen Wanderweinweg kann von einer stetigen Frequenz an Gästen ausgegangen werden.
    Ein Umbau als Ein- oder Mehrfamilienhaus mit anliegender „Lodge“ oder einer „Ranch“ mit Viehzucht ist denkbar günstig.


    GASTRONOMIE:
    Im Erdgeschoss der Immobilie befinden sich für die Gäste 3 individuell gestaltete Gasträume sowie eine sehr einladende Terrasse mit Blick auf den Fluss.
    Im Innenbereich des Gasthauses befinden sich ca. 60 Gästeplätze und auf der Sonnenterrasse zusätzlich noch einmal ca. 35 Sitzplätze.
    Die Aufteilung und Gestaltung der Räume ermöglicht allen Gästen immer einen freien Blick auf die Elbe, welche nur ca. 100 m entfernt ist.
    Vorbeifahrende Schiffe der sächsischen Dampf-Schifffahrt können hier im Vorbeifahren beobachtet werden.

    Neben den Veranstaltungsräumen befinden sich im Erdgeschoss ein Gastraum mit Ausschanktresen und geräumige WC`s für die Gäste.
    Zudem wurde eine Spülküche und eine Heißküche mit Zugang zur Kühlzelle und Tiefkühlzelle verbaut.
    Der Gastraum wurde neben der neu installierten Wandheizung zusätzlich mit einem Kamin ausgestattet.
    Alle Räumlichkeiten im Erdgeschoss und im Keller haben einen direkten Ablauf für den unwahrscheinlichen Fall eines Hochwassers (2002) Ein Personalraum mit Sanitärbereich, Dusche, WC und Waschbecken steht ebenfalls zur Verfügung.
    Die Küche und deren Geräte wurden 2015 erneuert.
    OBERGESCHOSS UND DACHGESCHOSS:
    Im ersten Obergeschoss des Hauses befinden sich zwei ausgebaute Wohneinheiten mit unverbaubaren Blick auf die sächsischen Weinberge (51m² & 68m²).
    Neben weiterem, privaten Wohnraum ist auch der Ausbau zu Ferienwohnungen oder kleinen Gäste -Apartments perspektivisch denkbar.
    Die Tageslichtbadezimmer sind ansprechend gefliest sowie mit einer Badewanne, einer ebenerdigen Glasdusche, WC, Waschtisch und beheizten Handtuchhalter ausgestattet.
    Beide Wohneinheiten sind zusätzlich mit einem Kaminofen ausgestattet.
  • Flächen

    • Bürofläche: 190 m²
    • Sonstige Fläche: 250 m²
    • Gesamtfläche: 560 m²
    • Etagen: 2
    • Etage: 2
    • Stellplätze: 50

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1900
    • Zustand: saniert

    Sonstiges

    Die Immobilie liegt im Ortsteil „Kleinzadel“
    Das Gebäude und die Nebenfläche liegen direkt an der Elbe und gehören zum Gemeindeverbund Diera-Zehren.
    Die Großgemeinde mit ihren 21 Ortsteilen liegt direkt zwischen den Städten Meißen, Riesa, Großenhain und Lommatzsch, somit auch unweit der Landeshauptstadt Dresden. Die unmittelbare Umgebung wird von Weinbergen und einem direkten Elbblick geprägt. In dieser Gegend finden sich diverse Freizeitaktivitäten für die ganze Familie.
    Die Lage des Verkaufsobjekts ist einmalig.
    Der Blick zur Elbe ist unverbaubar und zudem führt durch die Gemeinde der Elbradweg direkt am Haus vorbei.
    Dieses Ausflugsziel ist seit Jahren etabliert und bei der Vielzahl an Stammgästen hoch angesehen.
    • Immobilie ist verfügbar ab: 30.04.2024
    • gewerbliche Nutzung möglich: ja
  • AUSSENBEREICH:

    Neben den Wohn und Gewerbehaus werden auch die Außenbereiche mit erworben.
    Hierbei handelt es sich um einen großen Biergarten mit massiven Grillplatz.
    Die Versorgung der Gäste erfolgt über eine vor Ort befindliche Schankanlage mit 6 Leitungen, Kühlung und Spülmöglichkeiten (zwei Spülmaschinen).
    An den Biergarten mit ca. 100 Plätzen schließt sich zudem eine direkte „Standkorb-Fläche“ an, welche von den Gästen sehr gerne genutzt wird.

    Neben dem größeren Haupthaus befindet sich ein Nebengelass ( ehemals Schlachthaus mit Eiskeller), welches 2015 mit saniert wurde.
    Hier werden derzeit Getränke kühl gelagert.
    Der Keller des Hauses wurde verfüllt und eine neue Stahlbetondecke eingezogen.
    Das Grundstück verfügt über einen sehr großen gut befestigten Parkplatz.
    Dieser ist auch für Busse oder Wohnmobile geeignet.
    Perspektivisch könnten hier auf einem Teil des Areals auch feste Stellplätze für Wohnmobile entstehen.
    Auf dem Grundstück befinden sich neben einem Wasserführenden Brauchwasserbrunnen auch eine 12 Volt-Kleinspannungsanschluss und eine kleine PV Anlage als Insellösung für die Nachtbeleuchtung.

    Zur Bewässerung des Außenbereichs verfügt das Objekt über einen kleines Hauswasserwerk (Brunnenwasser).
    Diese Leitung wurde bis in den Biergarten verlegt.
    Die ehemalige Fähranlegestelle liegt unmittelbar vor dem Grundstück.
    Eine Zuwegung führt heute noch bis zum Ufer (die alten Ankerösen sind noch vorhanden).
    Insofern eignen sich die Gegebenheiten auch für ein künftigen Bau einer kleinen Bootsanlegestelle.

    Das gesamte Haus wird ein über eine Flüssiggastherme (5000 Liter Flüssiggastank-Brennwerttechnik neuester Art), mit Wärme und Heißwasser versorgt.

    Zusätzlich können beide Wohneinheiten und auch der Gastraum über 3 verbaute Kaminöfen beheizt werden.
    Das gesamte Erdgeschoss der Gewerbeeinheit wurde mir einer keramisch bedeckten Wandheizung ausgestattet und ist wärmepumpentauglich.
    Daten im Überblick:

    Grundstücksfläche ca. 10.000m²
    Flurstück 67- ca. 1300m² Parkplatz
    Flurstück 68- ca. 450m²
    Flurstück 69- ca. 1900m² Gebäude und Freifläche
    Flurstück 70-ca. 4100m² Wiese und Ackerland
    Flurstück 630, 631 und 632- ca. 2000m² Biergarten und Strandkorbfläche

    Gewerbeeinheit ca. 188m² zzgl. 66m² Terrasse
    Wohneinheit 1 ca. 68m² zzgl. 46m²

  • Energieeffizienzdaten (noch) nicht verfügbar
     
    0
    50
    100
    150
    200
    250
    300
    350
    ≥400
     
  • Unser Service für Sie als Eigentümer: Wir bewerten gern kostenfrei Ihre Immobilie entsprechend dem aktuellen Marktwert, entwickeln eine Ihrem Objekt angepasste Verkaufsstrategie und stehen Ihnen bis zum erfolgreichen Verkauf zur Verfügung, wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

    Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Veräußerer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen.
    Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir die vollständigen Angaben zur Immobilie nur übermitteln können, wenn uns alle Kontaktdaten des Interessenten (Wohnanschrift, Telefon, …) vorliegen.

    • Kaufpreis: 398.000 €
    • Käuferprovision: Käuferprovision 5,95% (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.

Dein Ansprechpartner bei uns

Steinrücken Immobilien

Sicher!  

 

Consent Management Platform von Real Cookie Banner